emLife

emotionale Partnerschaftsgewalt

Bin ich betroffen von emotionaler Gewalt? Gebe ich eigene Standpunkte für ihn auf? Dieser Themenbereich umfasst Informationen, Erfahrungsberichte und viele Beispiele, wie diese Gewalt eingesetzt wird und zum tragen kommt. Wo stehe ich selbst in dieser Beziehung oder wo habe ich all diese Jahre gestanden. Auch ein Rückblick lohnt sich. Warum bleibe ich, oder, warum bin ich geblieben.

Frauen spielen im Leben eines Narzissten große Rolle. Trotzdem sind diese Personen in seinem Leben beliebig austauschbar. In der Beziehung kämpft die Partnerin darum einzigartig zu sein, ohne das jemals erreichen zu können.

Kindererziehung sind unter anderem perfekte Möglichkeiten, das Machtgefüge zu beeinflussen und die Partnerin unter Druck zu bringen. Der emotionale Angriff auf die Mutterrolle, egal ob es sich und die eigenen Kinder handelt oder diese zur Partnerin gehören, ist unübersehbar.

Trennungsgedanken
Eine Trennung ist immer schwer. Lebensträume müssen aufgegeben werden und das Leben wird neu geordnet. Eine Trennung von einem narzisstischen Partner ist Schwerarbeit für die Seele und erfordert eine gewaltige Kraftanstrengung. Dazu kommt das eigene Suchtpotenzial und die selbst auferlegten Grenzen.


Kontaktstelle Bonn
Dienstag bis Donnerstag
Telefonische Kontaktaufnahme: 0175-6184522

Gesprächstermine in Bonn:
nach Vereinbarung
Informationen

Suchfunktion für unsere Seite

Selbsthilfegruppen in Köln und Bonn
Selbst einen Frauengesprächskreis gründen?
mehr lesen

Spenden oder Mitglied werden
Ich möchte diese Seite unterstützen.
bitte hier klicken